Es gibt nix Gutes außer man schreibt es

Sind die Rankingerfolge erst einmal eingetreten, haben viele Anwälte "keine Zeit" mehr regelmäßig Inhalte für die Homepage zu verfassen.

Dies führt langfristig jedoch dazu, dass die Homepage im Ranking abrutscht sofern Wettbewerber aktiver sind.

So geschehen mit einer Seite die seit 2012 nicht mehr aktualisiert wurde. Ganze 4 Jahre wurden keine Änderungen an der Seite vorgenommen, so dass die Seite unter vielen regionalen Begriffen eines kleinen Ortes von Platz 1 in die unteren Top 10 abgerutscht ist. Was natürlich zu 80% weniger Zugriffen führte - was die Kanzlei anhand sinkender Anfragen nach einiger Zeit merkte.

Im Gegenzug dazu sicherten sich 3 Wettbewerber starke Keyworddomains und verfassten entsprechend regelmäßig, optimierte Inhalte und eroberten die vorderen Plätze.

Nun wird es eine Weile dauern durch inhaltlich qualitatives Wachstum mit den alten Suchbegriffen die vorderen Positionen einzunehmen.

Bitte ergänzen Sie regelmäßig aktuelle Inhalte auf Ihrer Homepage damit Sie keine Rankingverluste erleiden. Bitte beachten Sie auch die Notwendigkeit der mobilen Optimierung insbesondere im Privatkundenbereich.



Eingestellt am 22.02.2017 von McGrip web excellence
Trackback

Kommentar hinzufügen:

Ihr Kommentar wird nach Überprüfung veröffentlicht.
Ihre persönlichen Daten werden nicht angezeigt.
Ihr Name:
Ihr Kommentar:
Registrieren: E-Mail Benachrichtigung bei neuen Kommentaren.
Registrierte Nutzer können Benachrichtigungen per Email
anfordern, unseren Newsletter abonnieren und weitere
Informationen erhalten.
Spamschutz: Bitte geben Sie die Zeichen auf dem Bild ein.


Bewertung: 0,0 bei 0 Bewertungen.
Wie hilfreich fanden Sie diese Informationen?
(1=wenig hilfreich, 5=sehr hilfreich)