Online Video Werbung

Sebastian Lange Internet Unternehmensberatung McGrip
Viele Werbe- und Internetagenturen empfehlen ihren Kunden immer wieder Videos auf der eigenen Homepage einzubauen und Video Werbekampagnen zu starten.

Eine Studie des US-Marktforschungsunternehmens iPerceptions fand jedoch inzwischen heraus, dass Videos eine schlechtere Klickrate haben als traditionelle Werbung (z.B. Textwerbung oder Grafikbanner). Weiterhin wurde festgestellt dass eher Geringverdiener und unter 25-jährige mit geringer Kaufabsicht auf diese Werbeform reagieren.

Wenn es um den Produkt-oder Dienstleistungsverkauf im Internet geht, gilt nach wie vor die Grundregel: "Je schneller und einfacher, desto besser". Kunden die ein Produkt kaufen wollen, möchten keine langatmigen Werbevideos darüber sehen, sondern informieren sich lieber bei anderen Kunden/Nutzern.
Auf Grund der hohen Kosten für ein qualitativ überzeugendes Video, empfehlen wir dieses Kommunikationsmedium vor allem im Imagebereich oder zur Vertrauensbildung einzusetzen.

Unternehmen in denen Beratung und Service im Vordergrund steht (Anwälte, Finanzdienstleister, Handwerker, Unternehmensberater etc.) profitieren davon, wenn die Mitarbeiter, deren Fachkompetenz und die Unternehmensphilosophie ansprechend präsentiert werden.

Wenn Sie Fragen zur Studie haben beantworten wir Ihnen diese gern.

Name:
Email:
Telefon:
Nachricht:


Eingestellt am 11.10.2008 von McGrip web excellence
Trackback

Kommentar hinzufügen:

Ihr Kommentar wird nach Überprüfung veröffentlicht.
Ihre persönlichen Daten werden nicht angezeigt.
Ihr Name:
Ihr Kommentar:
Registrieren: E-Mail Benachrichtigung bei neuen Kommentaren.
Registrierte Nutzer können Benachrichtigungen per Email
anfordern, unseren Newsletter abonnieren und weitere
Informationen erhalten.
Spamschutz: Bitte geben Sie die Zeichen auf dem Bild ein.


Bewertung: 0,0 bei 0 Bewertungen.
Wie hilfreich fanden Sie diese Informationen?
(1=wenig hilfreich, 5=sehr hilfreich)