in Google Maps eintragen

Inzwischen bekommen wir immer öfter Anfragen von Kunden was man tun muss, um sich in Google Maps einzutragen. (Den Kartendienst von Google)

Gerade regionale Dienstleister profitieren vom doppelten Erscheinen in Google. Einmal unter den Kartenergebnissen und zum anderen natürlich mit der optimierten Homepage von uns;-)

Es gibt gute Gründe in Google Maps eintragen zu sein?
1.) regional Suchenende finden Sie besser und weiter oben.
2.) aktuell kostet dieser Service von Google noch kein Geld.

So tragen Sie sich in Google Maps ein.

1.) Prüfen Sie ob Sie schon drin sind. Viele Daten des Google Maps Services bezieht Google von bekannten Branchen und Telefonbüchern. Deshalb suchen Sie zunächst nach Ihrem Firmennamen lokal. z.B. "Immobilien-Concept Firma" + "Mannheim" oder "Immo-Concept Firma" +"123412" Postleitzahl.

Wird Ihr Firmenname nicht angezeigt, sind Sie nicht in der lokalen Suche von Google drin.

Nun können Sie sich hier eintragen:

2) Nutzen Sie dafür das Businesscenter von Google www.google.com/local/add/?hl=de

Achtung: Google überprüft die Echtheit Ihrer Daten entweder per Telefon, SMS oder Postkarte



Eingestellt am 23.05.2008 von McGrip web excellence
Trackback

Kommentar hinzufügen:

Ihr Kommentar wird nach Überprüfung veröffentlicht.
Ihre persönlichen Daten werden nicht angezeigt.
Ihr Name:
Ihr Kommentar:
Registrieren: E-Mail Benachrichtigung bei neuen Kommentaren.
Registrierte Nutzer können Benachrichtigungen per Email
anfordern, unseren Newsletter abonnieren und weitere
Informationen erhalten.
Spamschutz: Bitte geben Sie die Zeichen auf dem Bild ein.


Bewertung: 2,0 bei 2 Bewertungen.
Wie hilfreich fanden Sie diese Informationen?
(1=wenig hilfreich, 5=sehr hilfreich)