sinnvoller Einsatz von Google Adwords

Es ist immer wieder die gleiche Geschichte:

Nachdem das Unternehmen eine neue Website bekommen hat, (die in der Regel viel Geld gekostet hat) treten nicht die gewünschten Effekte ein.

Dann machen sich die Geschäftsführer oder Sekretärinnen auf die Suche nach Optimierungsmöglichkeiten. Da seriöse SEO-Agenturen oft hohe Preise verlangen (müssen) um die ungeeignete Website einigermaßen tauglich zu machen, landen die meisten Firmen früher oder später bei Adwords.

Adwords ist eine Möglichkeit auch technisch schlechte Websites ganz oben in Google zu listen. Man legt lediglich den Betrag fest, den man gewillt ist pro Klick zu bezahlen und schon bekommt die Website Besucher, ob diese dann zu wertvollen Kunden werden stellt sich später heraus.

Oft kommen Interessenten auf uns zu die ohne zu überlegen 4 stellige Beträge monatlich in Adwords investieren aber in die Erstellung der Website meist nur knapp über dem monatlichen Adwords Budget investiert haben....

Was man vorher an Denkarbeit spart hat man hinterher zusätzlich an Aufwand und Kosten.



Eingestellt am 01.10.2013 von McGrip web excellence
Trackback

Kommentar hinzufügen:

Ihr Kommentar wird nach Überprüfung veröffentlicht.
Ihre persönlichen Daten werden nicht angezeigt.
Ihr Name:
Ihr Kommentar:
Registrieren: E-Mail Benachrichtigung bei neuen Kommentaren.
Registrierte Nutzer können Benachrichtigungen per Email
anfordern, unseren Newsletter abonnieren und weitere
Informationen erhalten.
Spamschutz: Bitte geben Sie die Zeichen auf dem Bild ein.


Bewertung: 0,0 bei 0 Bewertungen.
Wie hilfreich fanden Sie diese Informationen?
(1=wenig hilfreich, 5=sehr hilfreich)