Coronavirus Update aus Internetsicht

der COVID-19 Virus hĂ€lt die Welt in Atem, viele Menschen erleben außergewöhnliche Situationen und benötigen den Rat von Experten.
Kurz möchten wir Ihnen unsere Meinung zum Corona Virus aus Internetsicht senden.
Schon vor 3 Wochen konnten wir einen enormen Anstieg der Nachfrage zum Arbeitsrecht feststellen. Einige Arbeitsrechtler vermeldeten bereits einen Anstieg der Mandate vor allem von Unternehmensseite.

Interessant ist auch die nachfolgende Meldung aus China:
„Corona-Folgen in China: Zahl der Scheidungen steigt

Am 1. MĂ€rz öffneten nach mehrwöchiger QuarantĂ€ne erstmals die StandesĂ€mter in der zentralchinesischen Metropole Xi’an wieder und erlebten einen Ansturm: Termine fĂŒr Scheidungen seien in einigen Behörden auf Wochen ausgebucht!

Mehrere Wochen Corona-QuarantÀne können sehr belastend sein!"

Wir gehen davon aus, dass Corona einen weiteren Boom beim Online Shopping auslösen wird, sofern alltÀgliche Waren lieferbar sind.
Auch wird die Übertragung von Events ĂŒber Internet zunehmen sowie die Beratung durch AnwĂ€lte, Ärzte und Steuerberater via Videokonferenz.

Die sozialen Signale aber auch Börsenkurse weisen definitiv auf eine Rezession hin, so dass wir Ihnen den Rat geben möchten, die ggf. weniger mit AuftrĂ€gen gefĂŒllte Zeit konstruktiv zu nutzen um sich online besser und nachhaltig aufzustellen. Treten Sie in Kontakt mit Ihrer Zielgruppe.
Es gibt immer noch einige wenige Kunden die noch kein Interesse an einem Redesign sowie einer mobilen Optimierung bekundeten und auch Bewertungen und Socialmedia vernachlÀssigen.
Nutzen die Sie Zeit um sich fĂŒr spĂ€ter besser aufzustellen. In den nĂ€chsten Monaten wird sehr viel Zeit online verbracht werden und Sie haben die Chance sich fĂŒr die Zukunft optimal aufzustellen. Z.B. können Sie Fragen auf Socialmedia KanĂ€len beantworten.

Wir empfehlen Ihnen die Zeit zu nutzen, Ihre Website mit entsprechenden Inhalten zu versehen und zu optimieren.
Ggf. macht es fĂŒr Sie auch temporĂ€r Sinn telefonische, bzw. Videoberatungen anzubieten.
Von aktuell intensiven Werbeausgaben in Google Adwords, oder Facebook Ads raten wir Ihnen ab. Sparen Sie Ihr Zusatzbudget fĂŒr den Zeitpunkt, wenn die Wirtschaft wieder anlĂ€uft und die QuarantĂ€ne vorbei ist.
Auf Ihre Ideen, Fragen und Anregungen freuen wir uns und unterstĂŒtzen Sie gerne in dieser schwierigen Zeit.
Als Unternehmen haben wir sÀmtliche Strategieberatungen vor Ort bis auf weiteres eingestellt und die Homeoffice-Möglichkeiten erweitert.
Technisch sehen wir keine Schwierigkeiten die unsere Leistungen beeintrÀchtigen werden.

Schließen möchten wir mit folgender Weisheit:
"Gott, gib mir die Gelassenheit,
Dinge hinzunehmen, die ich nicht Àndern kann,
den Mut, Dinge zu Àndern, die ich Àndern kann,
und die Weisheit, das eine vom anderen zu unterscheiden."

Bleiben Sie gesund und nehmen Sie die empfohlenen Schutzmaßnahmen ernst.
Ihr McGrip-Team



Eingestellt am 18.03.2020 von McGrip web excellence
Trackback

Kommentar

Ihr Kommentar wird nach erfolgreicher ÜberprĂŒfung veröffentlicht. Ihre persönlichen Daten werden nicht angezeigt.
Registrierte Nutzer können Benachrichtigungen per E-Mail anfordern sowie unseren Newsletter abonnieren und weitere hilfreiche Informationen erhalten.
Spamschutz
Neu laden


Bewertung: 0,0 bei 0 Bewertungen.
Wie hilfreich fanden Sie diese Informationen?
(1=wenig hilfreich, 5=sehr hilfreich)