EW Group Internet Anruf

Heute um 31.03.2014 um 12:47 ist es wieder passiert.

Wir erhielten einen Anruf von der EW Group von der Nummer 071341381054

Zitat vom Anrufer:"
Ich war letzte Woche bei Ihnen in der Region unterwegs und habe sehr viel Positives von Ihnen geh√∂rt und √ľberlege Sie als Kunde mit kostenfreier Erstellung als Referenz aufzunehmen"
(die laufenden Kosten w√§ren sehr g√ľnstig -nannte er aber nicht)

Allerdings m√ľsste er uns erst pers√∂nlich Kennen lernen ob wir uns √ľberhaupt als Referenz f√ľr die Firma eignen - aber er w√§re sowieso in n√§chste Woche in der Region unterwegs.

Die EW Group w√§re Marktf√ľhrer (h√∂rt sich sehr an wie Euroweb vor ein paar Jahren.)

Pech nur, dass der Anrufer bei einer Holding angerufen hatte, welche noch nie √∂ffentlich am Markt t√§tig war - und deswegen niemand positiv von der Firma reden kann - also eiskalte L√ľge - Die Kontaktdaten k√∂nnen nur aus dem Handelsregister √ľbernommen und zur Kaltaquise missbraucht wurden sein.

Marketing ist ja ganz nett, aber so eiskalt belogen und beschleimt werden ist schon sehr unangenehm.

Solche Anrufe hatten wir schon von EW Group, Euroweb oder Webstyle GmbH - einmal kam sogar mal ein Mitarbeiter (mit Migrationshinterghrund) mit einem verbeulten 3er BMW vorgefahren, der unbedingt wollte, dass ein Vertrag unterschrieben wird, sich aber weigerte AGB oder Preise vorher heraus zur√ľcken.

Von befreundeten Rechtsanw√§lten erfuhren wir dann, dass die Vertr√§ge in der Regel 4 Jahre gelten und die abgeschlossenen Gesamtkosten bei ca. 6000,-‚ā¨ liegen w√ľrden.

Die Verträge seien so gut gestrickt, dass es sehr schwer ist aus diesen juristisch schadfrei (kostenfrei) heraus zu kommen.

Interessanterweise findet man im Netz viel Positiv Propaganda zu den Firmen.



Eingestellt am 31.03.2014 von McGrip web excellence
Trackback

1 Kommentar zum Artikel "EW Group Internet Anruf":

Am 18.03.2015 schrieb (anonym) folgendes:
heute um 14:44 Uhr wurde wir ( wir sein ein (Personaldienstleistungs - Unternehmen) unter dem Vorwand angerufen worden, man strebe ein Zusammenarbeit mit uns an.
Dazu wäre es nötig den Geschäftsinhaber zu sprechen. Selbst auf meine drängende Nachfrage, ob ich den meinen Chef vorab schon informieren könnte, gab man keine Antwort. Er wird es also am Dienstag erneut versuchen - und auf Granit beißen!

Kommentar

Ihr Kommentar wird nach erfolgreicher √úberpr√ľfung ver√∂ffentlicht. Ihre pers√∂nlichen Daten werden nicht angezeigt.
Registrierte Nutzer können Benachrichtigungen per E-Mail anfordern sowie unseren Newsletter abonnieren und weitere hilfreiche Informationen erhalten.
Spamschutz
Neu laden


Bewertung: 2,8 bei 10 Bewertungen.
Wie hilfreich fanden Sie diese Informationen?
(1=wenig hilfreich, 5=sehr hilfreich)